Aktuelle Nachrichten vom Förderverein für das Palliativzentrum

11.400 Euro für Projekte in der Region Göttingen

Mitglieder der PSD Bank stimmen über Spenden ab Braunschweig, 17.11.2018; Erstmalig haben die Mitglieder der PSD Bank Braunschweig eG über die Verteilung von Spendengeldern aktiv...


Einladung für alle Mitglieder und Freunde zum Palliativessen

Am 7. November in Herberhausen - Anmeldungen erbeten Unter dem Thema „herbstliche Impressionen“ steht das bereits zur Tradition gewordene Palliativ-Benefiz-Essen, das am Mittwoch, 7....


Deutschlandstipendium 2017/2018

Seit dem Wintersemester 2011/2012 fördert die Georg-August-Universität Göttingen gemeinsam mit privaten Förderern begabte und leistungsstarke Studierende im Rahmen des...


Neuer Caddy für ambulanten Palliativdienst

Förderverein finanziert 25 000 Euro – Engagement für Schwerkranke Der Förderverein für Palliativmedizin der UMG spendet dem Palliativzentrum einen nagelneuen VW Caddy im...


EINLADUNG · Vortrag "Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung"

Am 22.11.2017 um 19:00 Uhr findet in der alten Hautklinik, von-Sieboldstr 3, Eingang Ecke Kreuzbergring. ein weiterer Vortrag vom Förderverein statt. Informiert wird hier über die...


Spende Bettenröder Dressurtage

Am 6. bis 9. Juli 2017 fanden die traditionellen Bettenröder Dressurtage statt. Neben den regionalen Größen waren auch wieder nationale und internationale Topreiter anwesend und...


Drei Tage Berlin

Berlinfahrt mit dem Bundes-Presseamt Der Förderverein für das Palliativzentrum war auf Einladung des Bundes-Presseamtes (über das Büro des Bundestagsabgeordneten Thomas...


Neue Mitglieder 2017

Im neuen Jahr konnten wir bereits mehrere neue Mitglieder begrüßen! Unser Wunsch und unser Ziel ist es, im Jahr 2017 das 700. Mitglied zu gewinnen. Immer wenn ein weiterer 100ter...


Spende anlässlich des 70. Geburtstags

Heidi und Klaus Faber ... ... hatten beide 2016 ihren 70. Geburtstag – und verzichteten auf Geschenke. Statt dessen baten sie um Spenden für unseren Förderverein...


2.000 Euro Spende

Anlässlich ihres Geburtstags überreichte Frau Annette Schüller dem Förderverein einen Spenden-Scheck in Höhe von 2000 Euro. Für den Verenin nahm Veronika Frels die...


Scheckübergabe der GWG im Palliativzentrum

Am 11.04.2016 wurde dem Palliativzentrum von der GWG eine Spende von 1000,00€ übergeben. Anlass war eine Spendenaktion zur Vorweihnachtszeit, bei der die Gäste kostenfreien Eintritt auf...


3.100 Euro "ergrillt"!

Ulf Hasse gewinnt Charity BBQ von Göttinger Tageblatt und Savoy Göttingen.  3.100 Euro für den Förderverein des Palliativzentrums der Universitätsmedizin...


Inzwischen Spitze in Deutschland

Förderverein für das Palliativzentrum begrüßt Sabine Koch als 600. Mitglied Das ist eine richtige Erfolgsstory. Seit nunmehr 13 Jahren existiert der Förderverein für...


Benefizkonzert der Camerata Medica zugunsten der Deutschen Krebshilfe e. V.

Im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Mildred Scheel Akademie Göttingen, findet am Mittwoch, den 29.01.2014, ein Benefizkonzert zugunsten der Deutschen Krebshilfe e. V. und unseres...


Verleihungsfeier für Deutschlandstipendium am 14.12.2012

Frau Prof. Dr. Ulrike Beisiegel, Präsidentin der Georg-August-Universität Göttingen, hat am 14.12.2012, in der Aula am Wilhelmsplatz, zusammen mit der Vorsitzenden...


Festakt zum 10‑jährigen Jubiläum

Programm des Festakts für Mitglieder und geladene Gäste zum 10‑jährigen Jubiläum am 15.03.2012 in der Aula der Georg-August-Universität:


LebensKunstSterben

"Das Leben beginnt und endet jeden Tag aufs Neue. Angesichts der unvermeidlichen Endlichkeit verwundert jedoch immer wieder die mangelnde Bereitschaft in unserer Gesellschaft, sich mit Tod und Sterben...


Neues Fahrzeug für den Ambulanten Dienst

Am 2. März 2012 haben wir unseren neuen Polo in Wolfsburg in Empfang genommen, der – nach einer kleinen optischen Veränderung – für den Ambulanten Dienst der...


Offizielle Einweihung des Patientengartens am Palliativgarten der UMG

Nach über 2-jähriger Planung und Spendensammeln für dieses Projekt, das immerhin ca. 120.000 Euro gekostet hat und ausschließlich durch Spenden und die Beiträge der...